Schoko-Apfel-Kuchen mit Mandeln (einfach, schnell und saftig)

Zutaten:
2-3 Äpfel
150g Mehr
150g Zucker
150g Butter
4 Eier
1 Packung Vanillzucker
50g Haferflocken
100g Mandeln (gemahlen)
1EL Honig
2EL Rum
1 Packung Backpulver
5EL Kakaopulver (Instant-Kakao)
130ml Milch

Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanillezucker und den Eidottern mit dem Mixer cremig rüren. Eiweiß aufschlagen und kühl stellen. Dann Mehl, Backpulver, Mandeln, Haferflocken, Kakaopulver, Rum, Honig und Milch einrühren, so dass ein glatter Teig entsteht. Der Teig sollte nicht zu fest werden (sonst noch etwas Milch zugeben). Schließlich das Eischnee unterheben und in eine befettete Springform (26-28cm9 einfüllen. Die Äpfel schälen, entkernen und in 1/8 teilen. Damit die Masse belegen und bei 180°C im Backrohr backen (ca.40min, Messerprobe machen). den fertigen Kuchen mit Staupzucker bestreuen.